coaching
Überspringen zu Hauptinhalt

Chemie

Die Chemie zwischen Coach und Coachee muss stimmen. Wir werden uns vorab intensiv kennenlernen, damit wir beide herausfindenkönnen, ob A) Sie ein Coaching tatsächlich benötigen, B) Sie sich vorstellen können, dass meine Arbeitsweise und Art passt und C) ich glaube, dass Sie die notwendige Veränderungsbereitschaft mitbringen, um an Ihrem Problem zu arbeiten. Erst dann werden wir eine entsprechende Coaching Vereinbarung treffen. Das gleiche gilt natürlich auch für die Mediation oder ein Interims-Mandat oder ein Vortrag in Ihrem Unternehmen.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche