coaching
Überspringen zu Hauptinhalt
Karrierecoaching

Karrierecoaching

Wann und für wen ist Karriere-Coaching relevant?

Sie haben eine Arbeitsstelle und möchten sich innerhalb oder außerhalb ihres aktuellen Arbeitegebers oder Unternehmen weiterentwickeln.
Sie planen die Übernahme eine Führungsaufgabe (Teamleiter, Manager, C-Level) mit oder ohne disziplinarischer Verantwortung.
Sie planen den Job zu wechseln oder ein eigenes Unternehmen oder Start-Up zu gründen.
Sie wollen als Geschäftsführer:in die Entwicklung ihres Unternehmens beschleunigen.
Im Alter von oder sogar 50+ (50plus) wollen Sie sich auf dem Arbeitsmarkt attraktiver darstellen und sich für den Arbeistmarkt fit machen.
Am Ende ihrer Berufslaufbahn fragen Sie sich, wie Sie den Übergang in den Ruhestand schaffen und ihre langjährige und umfassende Erfahrung in Vereinen, NGO’s oder anderen ehrenamtlichen Tätigkeiten einbringen.

Wozu (Karriere-)Coaching? Und welche Topics können Sie dabei umsetzen?
Sie wollen besser Prioritäten setzen? Das unwichtige aufschieben aber das Entscheidende jetzt angehen? Sie suchen Orientierung zu Ihrem Karrierepfad? Mehr Mut zu neuen Wegen? Ihre Vorstellung zu Ihrem karriere Weg kann vielfältig sein. – Und ja, wir alle kommen von Zeit zu Zeit an Wegkreuzungen, an denen wir Richtung suchen, wie es von weitergeht. Und dann sind wir nicht alleine. Oftmals gibt es konkurrierende Faktoren zu Karriere-Entscheidungen wie z.B. Familie, Gesundheit oder andere Ziele? Erleben sie belebende Ressourcen oder auch die transformative Macht des Coachings.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche