coaching
Überspringen zu Hauptinhalt

Lösungsfokussierte Arbeit

Im Coaching vorherrschender Ansatz, dass jeder in sich das Potential hat, selbst die beste Lösung für sein Problem zu finden. Der Coachee wird durch positive Unterstützung auf dem Weg zur eigenen Lösung begleitet. Der Coachee lernt zur selben Zeit seine…

Mehr Lesen

Mediation

In der Mediation werden sie und die weiteren Beteiligten darin unterstützt, ihren Konflikt eigenverantwortlich und selbstbestimmt zu lösen.

Mehr Lesen

Newplacement

Die Absicherung der Karriere bzw. des beruflichen Werdegangs ist wichtig - nicht nur für eine Einkommensabsicherung.  Ziel des Karriere-Managements ist es die  berufliche Entwicklung bis zum Ruhestand abzusichern und einen geregelten Übergang zu ermöglichen. Dies gilt für Angestellte Manager, Geschäftsführer. …

Mehr Lesen

NLP

NLP steht für Neuro-Linguistische-Programmierung: aus dem Zusammenwirken von Sprache, Imagination, Aktion und Wahrnehmung werden im Gehirn neue Verhaltens- oder Prozessmuster angelegt, die zu einem verändertem Verhalten verhelfen. Im Coaching wende ich u.a. auch einzelen Komponenten aus dem NLP an.

Mehr Lesen

Offenheit

In der Beziehung zwischen Coach und Coachee ist Offenheit notwendig. In der alltäglichen Lebenssituationen ist der eigene Ehe- oder Lebenspartner oftmals der einzige ist, der offen und ehrlich seine Meinung sagt. Im Geschäftsumdeld und je höher die Managementebene, desto schwieriger…

Mehr Lesen

Operatives Management

Durch die zunehmende Globalisierung und die immer flexibler werdenden Rahmenbedingungen gestaltet sich eine langfristige Planung für Unternehmen zunehmend schwieriger. Unternehmen müssen ein zuverlässiges operatives Management im Unternehmen etablieren, welches flexibel auf veränderte Marktverhältnisse reagieren kann. Dabei können unterschiedliche Methoden zum Einsatz kommen - New Work,…

Mehr Lesen

Personalführung

Einer der zwei Leistungsschwerpunkte eines Managers.  Ide andere ist Aufgabenbewältigung. Beide Bereiche überschneiden sich, sie gehen teilweise nahtlos ineinander über. Den Vorgesetzten des Managers, beispielsweise Vorstand, Aktionäre oder Gesellschafter als Firmeneigentümer, interessiert einzig und allein das Ergebnis mit Umsatz und Gewinn. Die Führungskraft…

Mehr Lesen

Pre-Boarding

Preboarding bezeichnet die erste Phase im Onboarding-Prozess. Sie startet, nachdem Sie Ihren Arbeitsvertrag unterschrieben haben und endet mit dem ersten Arbeitstag des neuen Mitarbeiters. In dieser Phase ist es besonders wichtig, sich auf der einen Seite profesionell von seinem alten…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche